2007
In der Laube der Avantgarde des Allg. Schützenverein Hamm-Nordenfeldmark 1925 e.V. findet eine Zusammenkunft von Schützenbrüdern statt. Ein neuer Zug wird ins Lebengerufen. Gewählt wird der Name: DHK 007

2008
Eine Mannschaft von uns nimmt am 5. Kickerturnier der Avantgarde teil - leider schieden wir in der Vorrunde aus. Beim 1. Zugpokalschießen konnten wir uns auf den 5. Platz schießen. Besonders erfreulich ist der 3. Platz unseres Zugmitgliedes Michael Eisentraudt in der Einzelwertung. Versammlungslokal wird die Gaststätte "Zwitscherklause"

2009
Das Jahr 2009 verlief relativ ereignislos. Beim Zugpokalschießen konnten wir uns den 7. Platz sichern. Neues Versammlungslokal wird die Gaststätte "Zur Pinte".

2010
Beim 3. Zugpokalschießen konnten wir den 6. Platz erringen.

2011
Beim Neujahrsempfang der Stadtavantgarden, welcher von unserer Avantgarde ausgerichtet wurde, übernahmen wir mit weiteren Schützenbrüdern- und schwestern den Thekendienst.